Mittelschule Landau an der Isar

Eingetragen am

Wandertag bei herrlichem Spätsommerwetter

Gestern waren alle unsere Klassenzimmer verlassen, denn Wandertag stand auf dem Stundenplan aller Klassen. So fuhren etwa die 5. Klassen in den Tierpark nach Straubing. In Gruppen durften die Kinder das umfassende Angebot von Exotarium über Tiergehege bis zum Aquarium genießen. Rätsel, kleine Spiele, Spielplatz sorgten auch für viel Spaß. Schüler und Lehrer waren begeistert von den Tieren und von der Vielfalt, die Highlights waren sicherlich Riesenwal, Gorilla, Tiger und der Löwe.

Der Wandertag der 6. Klassen führte dieses Mal nach Möding. Nach einer gemütlichen Wanderung über Feldwege und gesäumt von einigen Pausen, machten es sich die Schülerinnen und Schüler dort auf dem Spielplatz bequem - und spielten nicht nur, sondern picknickten und genossen die Sonne, die im Laufe des Vormittags immer stärker hervorblinzelte. Nach insgesamt 10 km in den Beinen waren zwar einige geschafft - aber alle Kinder waren guter Laune und hatten einen tollen und  „verratschten“  Vormittag hinter sich, der allen Spaß gemacht hatten.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Wahlen und Infoabend an der MSL

Am Montag Abend war die Aula der Mittelschule Landau voll besetzt. Nach dem Vortrag für interessierte Eltern „Bildungswege in der Mittelschule und Übertritt“ durch Beratungslehrer Konrad Bachmeier begrüßte Rektor Ehrenreich in der Aula die anwesenden Eltern und gab aktuelle Informationen über das angelaufene Schuljahr an der MSL. Anschließend wurden in den Klassen die Klassenelternsprecher gewählt und der Klassen Elternabend durchgeführt. Um 20:30 Uhr traf man sich wieder zur Wahl des Elternbeirates in der Aula.
Hier die gewählten Mitglieder der Elternvertretung:Schreiber, Nicole 7c

  • Röttelbach, Mike 8b
  • Mayr, Elisabeth 6a
  • Schindler, Carola 9d
  • Kleiner, Bettina 9d
  • Skrzypczak, Torsten 9b,5b
  • Göksen, Ayla 5b
  • Wagner, Jennifer 5b
  • Weindler, Melanie 5c,7a
  • Pößel – Strohhammer, Marion 8c
  • Gleis, Bianca 9d
  • Gsödl, Manuela 8c

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Eltern, die sich für dieses wichtige Amt zur Verfügung gestellt haben.

Am Donnerstag, den 20. September 2018 ab 19:00 Uhr ist konstituierende Sitzung des Elternbeirats im Lehrerzimmer der Mittelschule. Hier werden die Funktionsämter (Vorsitzender, 2. Vorsitzender, Kassier und Schriftführer) im Kreise des Beirates gewählt.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Gemeinsam hoch hinaus!

Am Donnerstag stand der Bau einer „Arbeitserleichterung“ für Herrn Hochstetter auf dem Stundenplan der 6b Gtk. Genauer gesagt, sollten die Schüler in Gruppen einen Turm bauen, der zum Schluss ein Englischbuch tragen sollte. Das einzige Handicap dabei waren die zugelassenen Materialien: Außer Papier, Schere, Klebstoff und einem Tacker durfte nichts verwendet werden! Mit Feuereifer gingen die verschiedenen Gruppen an die Arbeit, diskutierten Möglichkeiten, teilten ihr Vorgehen in verschiedene Schritte ein und verteilten die Aufgaben innerhalb der Gruppe. Kurz gesagt, was sich hier wie ein Spiel anhörte, war Teamarbeit vom Feinsten! Die Ergebnisse waren wirklich kreativ und meistens auch sehr stabil - nur leider nicht ganz so groß wie erhofft: Denn Herr Hochstetter konnte zwar sein Englischbuch darauf ablegen, aber nur im Knien darin blättern!

Aber Spaß hat´s gmacht - und jeder einzelne Schüler war wirklich mit Feuer und Flamme dabei!

 

Weiterlesen …

Eingetragen am

Tutorenfrühstück in der Mensa

Am Freitagmorgen trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klassen zu einem gemeinsamen Frühstück in der Mensa. Bei Butterbrezen und Tee konnten die Fünftklässler ihre Tutoren aus den 7. Klassen kennenlernen. Diese schrieben bereits im vergangenen Schuljahr herzliche Briefe an ihre neuen Mitschülerinnen und Mitschüler, um ihnen den Start an der Mittelschule zu erleichtern.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Schulhausrallye für unsere neuen 5. Klässer

Gestern waren unsere neuen Schüler aus den 5. Klassen in Gruppen gemeinsam mit ihren 12 Tutoren der 7. Klassen im ganzen Schulhaus unterwegs. 2 Schulstunden lang widmete man sich verschiedenen Laufzetteln mit Arbeitsaufträgen. Themen waren zum Beispiel: Erkundung des Schulhauses mit Hilfe von Fragestellungen wie ,,Welche Zimmernummer hat das Lehrerzimmer?", ,,Wie viele Türen sind es vom Klassenzimmer bis zur Mensa/Turnhalle?", ,,Wie heißt die Sozialpädagogin?" etc… .  Zwischendurch warteten z.B. auch ein Matherätsel oder andere Stationen  auf dem Pausenhof auf die Kinder. Das machte nicht nur sichtlich Spaß, sondern - fast nebenbei - lernte man auch vieles über die „neue“ SchuleJ.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Ehrung für das Fotoprojekt mit Moschensky in Russland

Heute dürften wir uns sehr über den Besuch von Frau Müller freuen, die im letzten Schuljahr das Kooperationsprojekt mit der Schule in Moschensky/  Russland  organisierte. In diesem Rahmen wurde bei uns in der Aula eine Fotoausstellung durchgeführt und auch unsere Kinder der Ganztagsklassen waren fleißig auf Motivjagd. Unsere Bilder werden im Gegenzug nun an der russischen Schule ausgestellt. Frau Müller hatte auch eine Urkunde sowie tolle, künstlerisch gestaltete Magnete mit dabei.

Weiterlesen …