AB Krankmeldung: 09951 603463 33

Sport, Spiel & Spaß in Inzell

Vom 05.11. - 09.11.2018 waren die Klassen M9c und M9d, mit den begleitenden Lehrern Frau Plötz, Herrn Machl und Herrn Dorfner, in einem Sportcamp in Inzell.

Das Wetter war die ganze Woche sonnig und angenehm. Am Montag kamen wir kurz vor Mittag an, wurden nach kurzer Zeit in alle Regeln und Blockhütten eingewiesen. Nach dem Mittagsessen waren wir auf einem Wanderweg im Moor wandern und mussten spannende Aufgaben lösen. Nach dem Abendessen gab es um 20:00 Uhr in der Mensa eine Disco für alle Schüler. Am nächsten Tag haben wir nach dem Frühstück teamstärkende Spiele gespielt. Aufgeteilt in Gruppen ging es nachmittags zum Klettern in die Turnhalle. Am Abend gab es ,Spiel ohne Grenzen` wo alle Klassen, die das Sportcamp gerade besuchten, mitgemacht haben. Am Mittwoch fuhren wir nach Berchtesgaden in das Haus der Berge, danach ging es weiter in ein Salzbergwerk mit einer tollen, unterirdischen Lasershow mit Floßfahrt. Diese Aktionen waren für alle tief beeindruckend. Von 14 Uhr bis 17:30 Uhr konnten wir in einer Therme Schwimmen, Rutschen und Entspannen. Tags darauf ging es nach dem Frühstück mit Biathlon, mit Lasergewehren am Schießstand und Rundenlauf, weiter. Anschließend konnten wir unser Geschick beim Bogenschießen beweisen. Am Nachmittag gingen wir in einen Soccerpark, eine Fußballgolfanlage, was uns allen großen Spaß machte. Um 20:00 Uhr gab es erneut eine Disco, bei der viele anwesend waren. Nach der Disco haben die meisten schon ihre Koffer gepackt.

Am Freitag, also am letzten Tag, ging es dann leider für alle nach Hause, tief beeindruckt und mit Erinnerungen, die wir uns vorher nicht ansatzweise so vorstellen konnten.

Klasse M9c

Zurück