AB Krankmeldung: 09951 603463 33

Englisch ohne Worte?

Ganz ungewöhnlich verlief gestern wieder einmal der Englischunterricht der Ganztages-Fünftklässler. Denn obwohl dort die Zahlen von 1 bis 100 auf dem Stundenplan standen, hörte man von draußen… NICHTS! Waren die Schüler einfach nicht vorbereitet, traute sich keiner, etwas zu sagen - oder wollten sie die Lehrer ärgern?

Weder noch, denn es wurde wirklich fleißig geübt! Und zwar mit Hilfe von iPads und Kopfhörern. Dazu mussten die Schüler einfach nur einen der fünf vorbereiteten QR-Codes mit der Kamera einscannen - und schon öffnete sich wie von Geisterhand die passende Übung. Nun konnte man vorgelesene Zahlen zur richtigen Schreibweise zuordnen oder musste sie selbst schreiben. Die Schüler waren auf jeden Fall begeistert - und obwohl man (ohne Kopfhörer) nichts hörte, wurde doch in dieser Stunde viel gelernt!

Zurück